Thomas Roffler ist neuer Präsident des Bündner Bauernverbandes – Herzliche Gratulation!

26. März 2015

Heute haben die Mitglieder des Bündner Bauernverbandes in der Bündner Arena in Cazis ihren neuen Präsidenten gewählt. Im zweiten Wahlgang konnte sich Thomas Roffler aus Grüsch mit einer deutlichen Stimmenmehrheit durchsetzen. Von 602 Stimmen hat Roffler 331 Stimmen erhalten – ein beachtliches Resultat. Hans Peter Michel hatte seine Kandidatur bereits nach dem ersten Wahlgang zurückgezogen. Der noch verbliebene Mitstreiter, Curdin Capeder, erhielt im zweiten Wahlgang 255 Stimmen. Der Vorstand der Jungen SVP Graubünden gratuliert Thomas Roffler zu diesem Glanzresultat und wünscht ihm für die neuen Herausforderungen viel Erfolg und gutes Gelingen, natürlich wünscht der Vorstand ihm auch viel Freude bei der Ausübung seines Amtes als Präsident des Bündner Bauernverbandes.